Eine Box mit dem Gift Punch Board + Anleitung

…war mein heutiges Bastelprojekt. Gemacht habe ich die Box aber keineswegs mit einem normalen Falzbrett oder dem Envelope Punch Board (ist dort ja auch kein Geheimnis mehr ;)), sondern mit dem neuen Gift Bag Punch Board von Stampin‘ Up. Kreative Zweckentfremdung nennt man das wohl.

Auf diversen Blogs habe ich bereits gelesen, dass man mit dem neuen Board wohl Boxen machen kann, doch eine Anleitung nach meinen Wünschen habe ich auf Anhieb nicht gefunden. Daher stammt die Umsetzung allein von mir und ist nirgens abgekupfert.

Nun eine kleine Bilderflut meiner Box 😉

Verpackung mit Tüten-Punch-Board_Fotor_Collage_Fotor_CollageEine Anleitung ist zur Box findet sich hier.

Advertisements

Ein kleines Hallo als Aufmerksamkeit

…haben wir für unseren heutigen Besuch bei der Oma von meinem Freund mitgebracht.

Die Box habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht. Die Box bietet Platz für genau sechs Merciriegel. Falls Interesse an den Maßen und einer Anleitung besteht, hinterlasst einfach einen Kommentar. Ich werde sie dann schnellstmöglichst bereitstellen. Oben drauf liegt eine kleine Karte mit einem kleinen Gruß.

Die kleinen Blümchen stammen aus dem Stemepelset ‚Baum der Freundschaft‘ von Stampin‘ Up.

DSCF6313WZ DSCF6314WZ

Eine weitere Geburstagskarte

Diese Karte habe ich schon vor einiger Zeit gebastelt, aber sie vergessen hochzuladen. Einen bestimmten Anlass gab es nicht, ich hatte einfach Lust etwas zu basteln.

Gemacht ist sie mit dem Stempelset ‚Baum der Freundschaft‘ von Stampin‘ Up. Ich liebe dieses Set einfach, da es mega vielseitig ist und zu wirklich jeder Jahreszeit passt.

DSCF6302WZ DSCF6305WZ

Alles Gute Papa!

Heute hat mein Vater Geburtstag. Natürlich musste ich für diesen Anlass auch eine Karte basteln. Dabei muss ich zugeben, dass mir das Kartenbasteln für Männer deutlich schwerer fällt 😉

Durch die Farbgebung denke ich aber, dass sie dem Geburtstagskind gefällt. Beim Layout habe ich mich an einer Karte orientiert, die ich über Pinterest hier gefunden habe.

20150424_141024WZ 20150424_141033WZ

Geburtstagseinladungen

Mein Geburtstag naht und ich habe mir dieses Jahr den Vorsatz gefasst richtige Einladungen zu basteln. Da sie nun fast alle verteilt sind, kann ich sie jetzt auch auf meinem Blog zeigen.

Da dieser (wie immer) auf den Valentinstag und dieses Jahr aber auch noch auf Karnvefall fällt, musste ich erstmal ein Weilchen überlegen, wie ich die Karten überhaupt gestalten soll. Letztlich ist mir aufgrund eines Stempelsets von Stampin‘ Up (Alle Jahre wieder) die Wahl nicht schwer gefunden und es ist eine Karnevalskarte mit etwas ‚Konfetti‘ geworden.

DSCF5649 DSCF5655

Wann kann man schon mal einen Karnevalsstempel benutzen? Mir persönlich bietet sich die Gelegenheit eigentlich nur, wenn mal wieder Geburtstag und Karnveval zusammen fallen. Karneval an sich wird zwar gefeiert, aber dafür brauche ich ja keine Karten so wirklich.

Wie sieht das bei Euch aus? Feiert ihr Karneval oder ergreift ihr die Flucht? 😉

Ein kleines Geschenk

…hat meine Oma noch zu Weihnachten bekommen. Sie mag Kerzen sehr gerne, hat aber fast nur noch elektrische Teelichter oder Kerzen.

Daher hat sie von uns zu Weihnachten einen Teelichthalter mit passendem Teelicht (elektrisch natürlich) bekommen.

Als Verpackung habe ich eine kleine Box mit dem Envelope Punch Board gemacht und diese dann noch mit Designerpapier und Strasssteinen verziert.

DSCF5472Wenn ich die nächste Box werkel, werde ich mal eine Anleitung dazu erstellen.

Der Elch lässt grüßen.

Gestern wurde mal wieder Geburtstag gefeiert. Irgendwie sind die Monate September bis Dezember so voll mit Geburtstagen, da weiß man manchmal gar nicht mehr wann man alles basteln, backen und fertigen soll. Weihnachten ist ja schließlich auch nicht mehr weit. Aber gut für die Leute, die tierisch Spaß an diesen Hobbies haben, also auch gut für mich 😉

Was wurde also für diesen Geburtstag gewerkelt? Eine Karte, ein bisschen Weihnachtsdeko und ein Kuchen. Heute werde ich euch zuerst einmal die Karte zeigen. Morgen und übermorgen folgen dann die Deko und der leckere Kuchen. Da der Winter ja einwandfrei da ist (man muss sich ja nur mal die Temperaturen anschauen), habe ich versucht die Karte auch etwas winterlich zu halten.

Elchige Geburtstagsgrüße 1

Elchige Geburtstagsgrüße 1

Elchige Geburtstagsgrüße 2

Elchige Geburtstagsgrüße 2