Du bist spitze!

Du bist spitze! – Das wollte ich unbedingt meiner Mutter und meiner Trauzeugin für deren Unterstützung bei meiner Brautkleidsuche sagen.

Es sollte nur eine kleine Aufmerksamkeit her, da sie am Hochzeitstag selber oder kurz danach ein größeres Dankeschön bekommen werden. Da kamen mir die kleinen Täfelchen von Ritter Sport gerade recht, aktuell gibt es sie bei uns im Supermarkt wieder mit dem kleinen süßen Sprüchen. Die weiße Schokolade passte von der Farbe und vom Spruch perfekt für die kleine Aufmerksamkeit.

Brautkleid Geschenk WZ

*************************************************************************************

Meine verwendeten Materialien sind alle von Stampin‘ Up, jedoch aktuell nicht mehr erhältlich. Doch ich bin mir sicher, dass ihr ähnliche Produkte finden werdet. 😉

Maritimies Utensilo

Momentan habe ich leider kaum Zeit für den Blog. da ich sehr viel für die Uni noch machen muss (trotz Semesterferien!).

Daher habe ich heute auch nur kurz ein Utensilo, das ich bereits im Mai genäht und verschenkt habe. Falls Interesse an einer Nähanleitung besteht, so lasst mir einen Kommentar hier. Dann werde ich bei meiner nächsten Nähaktion auch Bilder für eine Schritt-für-Schritt Anleitung machen.

Eine kleine Ankündigung noch: Der Blog wird demnächst (erneut) sein Design verändern, da ich nun endlich mein absolutes Lieblingsdesign und einige Tipps für einen schöneren Blog gefunden habe. Doch dazu an anderer Stelle mehr 😉

Nun lasse ich aber die Bilder vom Utensilo für sich sprechen:

Mama Geschenk 2_Fotor_Collage

Unterschrift

75. Geburtstag muss gefeiert werden!

75 Jahre ist ja schon ein schönes Alter und das muss natürlich gebührend gefeiert werden. Dieser Ehrentag wurde in der vorherigen Woche der Oma von meinem Freund zuteil.

Dazu gab es bei der kleinen Familienfeier am Mittwoch eine Karte und etwas Schokolade für die Seele 😉 Am Samstag bei der richtigen Feier gab es dann (um der Schokolade treu zu bleiben) einen Schokoladen-Himbeer-Traum als Torte. Hach, was war die gut! Die Torte zeige ich Euch samt Rezept aber erst morgen. Etwas Spannung muss ja auch sein.

Nun zu der Karte: Diese habe ich in den Farben Lagunenblau, Petrol und Pistazie von Stampin‘ Up gehalten. Die Punkte sind mit einem Stempel aus einem Weihnachtsstempelset gemacht und sollen wahrscheinlich eigentlich als Schneeflocken gedacht sein, aber ich finde, sie lassen sich gut auch einfach nur als Pünktchenstempel benutzen. Der Geburstagsstempel stammt aus dem Set ‚Alle Jahre wieder‘ von Stampin‘ Up und war im letzten Herbst-/Winterkatalog. Das Motivpapier stammt ebenfalls von Stampin‘ Up und ist im Designerpapier im Block ‚Aufgeblüht‘ enthalten. Die Zahl 75 habe ich mit dem Modellierton gemacht, den ich bereits auf meiner letzten Karte auch schon benutzt habe. Der Vintageknopf ist nur noch in der Ausverkaufsecke von Stampin‘ Up zu finden.

DSCF5578DSCF5582

Für die Schokolade (zwei Milkapralinés) habe ich eine Pappe so geschnitten und gefalzt, dass sie als Banderole die zwei Packungen zusammenhält. Verziert habe ich das Ganze ebenfalls mit Designerpapier aus dem Block ‚Aufgeblüht‘ und einer gedrehten Papierblume. Das ‚Glückwunsch‘ ist embosst und der Stempel stammt aus dem Gratisset aus der aktuellen Sale-A-Bration mit dem Namen ‚Wie du bist‘.

DSCF5572 DSCF5575

Das Herz ist ebenfalls mit dem Modellierton hergestellt.

Was mich mal interessieren würde: Habt ihr irgendwelche Bastelsachen ohne die gar nichts geht? Die auf jeder Karte, auf jeder Box etc. sein müssen? Bei mir ist es defintiv schönes Designerpapier und momentan hat es mir der Modellierton sehr angetan.

Liebe Grüße! 🙂

Love

Gestern habe ich eine Karte zur Verlobung einer Freundin gewerkelt. Sie geht morgen, spätestens übermorgen zur Post.

DSCF5565

Da sie nicht so sehr auf verspielte Sachen steht, habe ich mich bemüht die Karte relativ schlicht zu halten. Auf der Karte haben sich auch zum ersten Mal Buchstaben aus dem Modellierton von Stampin‘ Up eingefunden. Für den ersten Versuch bin ich sehr zufrieden damit. 😉

Orientiert habe ich mich am momentanen Sketch, der bei Match the Sketch zu erfüllen ist. Andere Karten mit ähnlichem Aufbau findet ihr hier.

Happy Birthday Laura!

Dieses Wochenende, besser gesagt heute, steht mal wieder in Geburtstag an.

Dieses Mal ist das Geburtstagskind ein 13jähriges Mädchen. Da musste ich mir schon einige Gedanken machen: Was kann man einem Mädchen in dem Alter schenken? Denn es soll ja meist nicht mehr kindlich verspielt sein, aber es soll auch nicht zu erwachsen werden. So ist meine Wahl auf einen selbstgenähten Loop gefallen und dazu gibt es noch eine Karte.

Gebacken habe ich auch noch, aber den Kuchen und die Muffins werde ich die Tage erst zeigen.

der Schal

der Schal

die Karte

die Karte

die Verpackung

die Verpackung